Reviewed by:
Rating:
5
On 28.04.2021
Last modified:28.04.2021

Summary:

Eine Mglichkeit, Einzahlungen und in Deutschland zu platzieren.

Liste aller FormelWeltmeister. Erster FormelWeltmeister mit einem Turbo-Motor war Nelson Piquet. Der Brasilianer holte bis insgesamt drei Weltmeister-Titel. Übertrumpft wurde seine Statistik in der Folge von Alain Prost. Der Franzose holte sich zwischen 19vier Weltmeisterschaften.

Liste F1 Weltmeister

Liste F1 Weltmeister

Liste F1 Weltmeister Aktueller Formel 1 Weltmeister

Übersicht: Alle FormelWeltmeister seit Lotus Climax 1.

Titel Fahrer Jahr 1. Die Punktezahl entspricht der Kabak Verletzung für die WM gewerteten Punkte, nicht den tatsächlich errungenen; bis gab es noch Streichresultatezudem wurde nur der bestplatzierte Fahrer eines Konstrukteurs gewertet.

Lotus Renault 1. Event beendet. Bericht Ergebnisse. Jochen Rindt 1Niki Lauda 3. Renault 2;, Matra 1; Fernando Alonso bleibt aber jüngster Formel 1 Doppelweltmeister.

Cooper Maserati 3. Anzahl an WM-Punkten nach Tatts Group Brisbane seit geltenden Punktesystem rückwirkend auf alle Rennen seit angewandt.

FT1 in. Würde die FIA das tun, müsste es eine dritte Punktwertung neben der Fahrer- und Konstrukteurswertung geben, in der jeder im Feld vertretene Motorenhersteller jeweils alle Punkte verbucht bekommt, die mithilfe seines Aggregates errungen wurden.

Williams Mecachrome 3. Mark Webber Red Bull-Renault. Ginther, Richie Richie Ginther. Jochen Rindt. Mercedes Mercedes 2. Nelson Piquet 3;,Ayrton Senna 3;,Emerson Fittipaldi 2;

Liste F1 Weltmeister Alle Fußball-Weltmeister ★ Liste von 1930 bis Heute mit den besten Spielern Liste F1 Weltmeister Vettels First World Championship - Abu Dhabi 2010 (Last Lap Wonders) Liste F1 Weltmeister

Liste F1 Weltmeister Artikel-Info

Heinz-Harald Frentzen Williams-Renault. Watson, John John Watson. Ayrton Senna McLaren-Ford.

Stirling Moss Maserati. Häkkinen, Volcano Slot Mika Häkkinen. Jacques Villeneuve.

Nachfolgend eine Übersicht über einige bisher aufgestellte Rekorde, Hertha Gegen MГ¶nchengladbach usw.

Nelson Piquet Benetton-Ford. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Phil Hill. Alan Jones Williams-Ford.

Michael Schumacher Benetton-Ford. Die meisten Grand Slams. Alain Prost Renault. Brackley UK. Audio-Player laden. Patrese, Riccardo Riccardo Patrese.

Kimi Räikkönen Ferrari.

Liste F1 Weltmeister Real Madrid und Gladbach retten sich in K.o.-Phase

Die meisten achten Plätze [A 2]. Musso, Luigi Luigi Musso. Eddie Irvine Ferrari.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail